Powered by Cabanova
Meine Ausbildung als Horse Dentist fand 2005 in Alberta/Kanada statt und dort wurde ich von Louis Pequin ausgebildet und geprüft. Seit dem bin ich als Pferdedentistin für Pferde selbstständig tätig. Ich habe eine "Fahrpraxis" und besuche täglich Pferde in ihrer gewohnten Umgebung. Während der Ausbildung habe ich sehr viel über das Wesen der Pferde gelernt und bin stets geduldig. Ich arbeite möglichst schonend für das Pferd und bediene mich nur im Notfall einer Maschine. Meist bin ich direkt mit einem meiner Tierärzte unterwegs damit die zu behandelnden Pferde sofort sediert werden können. Ich bilde mich fort und kann neben den Routinebehandlungen auch EOTRH-Pferde behandeln, Füllungen machen und einige Extraktionen durchführen. Meine Philosophie ist das Erhalten des Kontaktes der Zähne, Wiederherstellung der Kaubewegung und die Sicherung der Balance im Pferdemaul. Movement-Contact-Balance Meine Liebe zu Pferden entdeckte ich schon sehr früh. Es war daher naheliegend selbst einmal einen Beruf auszuüben, der mit Pferden zu tun hat. Ich bin selber Pferdebesitzerin und weiß, wie schwierig es ist, einen kompetenten Behandler für mein Pferd zu finden. Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Scheuen Sie mich nicht, mich anzurufen.
- Start
- Über Mich
- Symptome
- Fotos
- Geschlossen